+49 (0)8143 3669316

Architektur des Nationalsozialismus

München war der Ausgangspunkt der politischen Karriere Hitlers, Keimzelle und emotionaler Mittelpunkt der NSDAP. Mit dem "Haus der deutschen Kunst", dem Führerhaus und Haus der Partei, den Ehrentempeln für die Getöteten des Hitlerputsches und anderen Bauten versuchten die Nazis, München als "Hauptstadt der Bewegung" umzugestalten.

Manches ist noch da, vieles ist glücklicherweise nie realisiert worden. Der Spaziergang beleuchtet das dunkelste Kapitel der deutsche Geschichte und das (schwierige) Erbe nationalsozialistischer Architektur und Kunst in München.

Treffpunkt: Feldherrnhalle, Odeonsplatz
Dauer: 90 - 120 min.
Preis: Diese Führung können Sie individuell und als Gruppe buchen. Unsere Preise richten sich nach Gruppengröße und Führungsdauer.

ÜBER UNS
Klicken Sie auf unseren Imagefilm oder informieren Sie sich über uns auf dieser Seite.

KONTAKT
Senden Sie uns eine Mail (kontakt@kunst-tour.de) oder rufen Sie uns an: 08143 - 3669316. Wir sind gerne für Sie da!

GUTSCHEINE
Machen Sie jemanden eine Freude und verschenken Sie eine Kunst-Tour: Unsere Gutscheine.

UNSERE BÜCHER
Das Beste in München. 50 Kunstwerke
Das Beste in München. Für Frauen
Kunst und Lebenskunst
mehr

NEWSLETTER
Gerne informieren wir Sie über neue Angebote und laden Sie zu exklusiven Führungen ein. Bitte mailen Sie uns Betreff Newsletter .