Stadtführung: Das München Ludwigs I.

König Ludwig I. machte München zur ´nördlichsten Stadt Italiens´. Auf seinen vielen Reisen dorthin bestellte er bei seinen Architekten Kopien seiner italienischen Lieblingsbauten. Wir spüren seinem heute noch so lebendigen Geist nach und begeistern uns auf unserem Spaziergang an den Schöpfungen Ludwigs und seiner Zeit.

Kaffeepause

Museumsführung: Neue Pinakothek

Die Neue Pinakothek ist ein Bau König Ludwigs I. 1853 eröffnet, war es seinerzeit das erste Museum für moderne Kunst überhaupt. Ludwig ließ hier die Werke der Künstler ausstellen, die er persönlich kannte und sammelte. Unsere Führung fokusiert sich auf die Lieblingskünstler des Königs: Kobell, Overbeck, Catel, Rottmann, Stieler, Klenze und Thorvaldsen.

Dauer: 4 Stunden
Teilnehmer: 1 - 25 Personen
Treffpunkt: Max-Joseph-Platz
Preis: 1 - 12 Pers. 250 €, 13 - 25 Pers. 300 € (Führungshonorar)