Malen ohne Umschweife

Kunstbau des Lenbachhauses

01. November 2017 - 08. April 2018

Gabriele Münter fotografierte, zuerst in Amerika. Gabriele Münter malte, fast täglich, ihr Leben lang. Nach 25 Jahren erarbeiten das Lenbachhaus und die Gabriele Münter- und Johannes Eichner-Stiftung erstmals wieder eine umfangreiche Ausstellung, die das Gesamtwerk der Künstlerin vollkommen neu bewerten soll. Die Ausstellung wird daher eine Vielzahl von Arbeiten zeigen, die noch nie in der Öffentlichkeit zu sehen waren.

Kuratiert von Isabelle Jansen und Matthias Mühling. (Text: Lenbachhaus München)

Öffnungszeiten: Mi - So, 10 - 18 Uhr, Di. 10 - 20 Uhr
Dauer: 60 - 90 min.
Preis: Diese Führung können Sie individuell buchen. Unsere Preise richten sich nach Gruppengröße und Führungsdauer.